Um 18 Uhr klingelt das Telefon, Joachim meldet leichten Wind (<7kn), so dass wir unsere Landeübung fortsetzen können. Tatsächlich klappen jetzt die Landungen wesentlich besser; mein Blick nach draussen auf die Piste geht jetzt endlich auch mit Weitblick nach vorne, damit ist der Winkel meines Blickes korrekt und nun verstehe ich auch das Rufen „rechter Fuss“ 😉 Es ist schwer zu erklären, was genau gemeint ist – Piloten bzw. Flugschüler verstehen meine Aussage schnell und schmunzeln sicher darüber. Wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, dann lege ich hier noch mal eine kleine Skizze rein.

#

Comments are closed

Wetter
30. September 2020, 04:18
Bewölkt
NNO
Bewölkt
11°C
2 kts
Gefühlte Temperatur: 12°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 2 kts NNO
Böen: 2 kts
Sonnenaufgang: 07:25
Sonnenuntergang: 19:05
Mehr...