Am 28. März 2019 soll es nun soweit sein – Bremen Information meldet sich für immer ab und die Dienstleistung wird dann unter dem Rufnamen Langen Information angeboten.

Damit werden die FIS Dienste nach dem Willen der DFS Zentralisierung vom Standort Langen (Hessen) erbracht und eine 45-jährige Ära geht damit zu Ende.

Interessant ist, dass ich diese Information über einen Newsletter außerhalb der DFS erhalten habe, aber unter Zuhilfenahme der DFS dafür eine offizielle Bestätigung erhielt. Allerdings muss hier auch kurz recherchiert werden.

Kategorien: FluginfosNews