Waren heute wieder auf dem Platz und haben den Betreiber der Flugschule gesprochen. Bei der Gelegenheit hat er mir alle Unterlagen gegeben, die ich irgendwann im Laufe der Ausbildung brauchen werde; also Dinge wie Theorie- und Praxisnachweis, Ausbildungsmeldung bei der DAeC und viele weitere Zettelchen.

Schulungsflugzeug
Die Flugschule betreibt derzeit zwei Schulungsmaschinen vom Typ C42. Die eine Maschine wird gerade wieder flott gemacht, während die andere geradezu auf mich wartet 😉 Aber vorerst muss das Wetter langfristig besser werden, damit sich auch wirklich jede Flugstunde lohnt – circa Mitte/Ende März.

Im Himmelsstürmer haben wir dann mit Blick auf die Piste eine warme Mahlzeit zu uns genommen. Dort sieht man nicht nur den Flugplatz, sondern kann auch die grossen Pötte auf dem Nord-Ostsee-Kanal bewundern.