Im aktuellen Fliegermagazin steht’s auch wieder drin – zur guten Vorbereitung eines jeden Fluges gehört auch die meteorologische Flugvorbereitung. Das ist kein Spass, sondern sogar vorgeschrieben. Der Deutsche Wetterdienst bietet hier jedes Jahr Seminare an, von denen ich bisher viel Gutes gehört habe.

Bereits letztes Jahr habe ich mich dazu entschlossen, an diesem Seminar teilzunehmen und freue mich darauf kennenzulernen, wie das Wetter auch unter Zuhilfenahme der Tools vom DWD richtig einzuschätzen ist. Letztlich entstehen daraus auch Maßnahmen, einen Flug gar nicht erst anzutreten bzw. geeignete Ausweichflugplätze in die Planung mit aufzunehmen.

Nach dem Wochenende des 25. / 26. Februars kann ich zu diesem Thema mit Sicherheit mehr berichten – ich bin gespannt.