Das Flugplatzfest in Neumünster war ein voller Erfolg, trotzdem das Wetter gerade am Sonntag nicht ganz so toll mitgespielt hatte. Dafür schien es für den heutigen Sonntag deutlich besser zu werden, so dass ich gemeinsam mit einem Fliegerkollegen die MS für einen Ausflug gebucht hatte. Da wir leider nur den Vormittag zur Verfügung hatten, ging die Reise nach Heide Büsum (EDXB). Die Route hatte ich zuvor bereits vorbereitet, so dass ich letztlich von Neumünster aus gen Nordsee gestartet bin. Martin hatte sein Ipad samt dem Air Nav Pro dabei, dass ich ebenfalls auf dem Iphone habe und bisher immer nur im Auto ausprobieren konnte. Hilfreich war das Teil irgendwie schon, dennoch konnten wir leider nicht auf Anhieb den Platz lokalisieren. Nach einer kleinen Ehrenrunde zeigte sich dann die Piste endlich, so dass ich dann mit dem Landeanflug beginnen konnte.

Nach erfolgreicher Landung und Bezahlung der Gebühren (€6,50) sind wir in das dortige Flugplatz Restaurant eingekehrt. Ein Besuch lohnt sich dort immer und nach Erzählungen vieler Fliegerkollegen sei ein Krabbenbrot absolute Pflicht! 😉

Den Rückflug hat Martin dann organisiert und wir sind in luftiger Höhe  quasi zwischen Wolkenstraßen gen Heimat geflogen. Diesmal habe ich mit Videokamera und Fotoapparat  alle Hände voll zu tun – wenn ich irgendwann mal ein Videoschneideprogramm für den Mac habe, dann kann ich auch mal Videos hier veröffentlichen. (vielleicht kann mir jmnd. ja eine Empfehlung aussprechen, die einigermassen kostengünstig oder gar kostenlos ist – derzeit produziere ich AVI Dateien)

#

Comments are closed

Wetter
11. Juli 2020, 10:41
Heiter
N
Heiter
16°C
2 kts
Gefühlte Temperatur: 20°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 62%
Wind: 2 kts N
Böen: 4 kts
Sonnenaufgang: 05:29
Sonnenuntergang: 21:33
Mehr...