Ein hochmodernes Flugzeug wie die Boing 737 Max8 und zwei Abstürze innerhalb der letzten  sechs Monaten ist schon wirklich sehr bedrückend. Die Medien sind voll damit und man diskutiert über das Warum!

Was aber auch interessant sein dürfte ist, dass die Deutsche Flugsicherung den deutschen Luftraum für beide Typen, nämlich der 737 Max8 und 9, komplett dicht macht.

Es heisst:
„…Durch die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH wurde ein entsprechendes NOTAM veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass alle Flüge mit dem Flugzeugtyp Boeing 737 Max 8 und Max 9 durch den deutschen Luftraum verboten sind. Dieses Verbot gilt ab 12. März, 18.30 Uhr lokaler Zeit. Seine Gültigkeit ist zunächst auf drei Monate, also bis einschließlich 12. Juni 2019 festgelegt….“

NOTAMS sind Anordnungen und Informationen über temporäre oder auch permanente Änderungen der Aeronautical Information Publication (AIP) – und damit eine Pflichtlektüre für alle Piloten als eine vorbereitende Maßnahme vor jedem Flug.

Verwendete Quelle: DFS

winSIM LTE All 5 GB

Kategorien: FluginfosNews