• Fliegerärztliches Flugtauglichkeitszeugnis der Klasse II
    Privatpiloten müssen regelmäßig zur Flugtauglichkeitsuntersuchung. Bis zu einem Alter von 30 Jahren ist die Untersuchung alle 5 Jahre erforderlich, bis 50 Jahre alle zwei Jahre, bis 60 Jahre jährlich und nachfolgend alle 6 Monate. Ein zugelassener Fliegerarzt ermittelt, ob Sie flugtauglich sind und stellt das Flugtauglichkeitszeugnis aus. Die Erstuntersuchung für neue Piloten ist erforderlich, bevor Sie mit der Ausbildung beginnen.
  • Kosten
    Die Kosten für ein Medical betragen ca. 150 €. Je nach Befund können auch höhere Kosten anfallen. Die Kosten werden nicht von einer gesetzlichen Krankenkasse übernommen.
  • Wo
    Der Arzt muss die Berechtigung für eine Flugtauglichkeitsuntersuchung haben. Die Flugschule ist sicher bei der Suche nach einem geeignetem Arzt hilfsbereit. Der Fliegerarzt-Verband In Schleswig Holstein hat alle Untersuchungsstellen zusammen getragen.
#

Comments are closed

Wetter
25. Januar 2021, 07:30
Schneeschauer
NO
Schneeschauer
-2°C
4 kts
Gefühlte Temperatur: -4°C
Aktueller Luftdruck: 1000 mb
Luftfeuchtigkeit: 85%
Wind: 4 kts NO
Böen: 8 kts
Sonnenaufgang: 08:08
Sonnenuntergang: 17:07
Mehr...