Erster Flug in 2014

Das Jahr ist nun schon ganze 12 Tage alt und nun endlich ergibt sich die Gelgenheit, den ersten Flug in 2014 zu absolvieren. Wer den gestrigen Tag hier im Norden erlebt hat, hätte wahrscheinlich nicht damit gerechnet, dass der Sonntag überhaupt fliegbar sein wird. Aber tatsächlich hatten wir sehr schönes Weiterlesen…

Rallye zwischen den Meeren 2012

Unser Flugplatz Neumünster wurde am 26. Mai zum Austragungsort der diesjährigen Rallye zwischen den Meeren. Der Luftsportverband Schleswig Holstein  – Referat Motorflug – war der Veranstalter und lud Piloten verschiedenster Klassen zum offenen Landeswettbewerb ein. Der Flugsport-Club Neumünster e.V. war für diesen Tag bestens vorbereitet, so dass bereits am Freitag Weiterlesen…

Rundflug mit der Katana

Leider ist die CVFR Flugstunde heute ausgefallen, so dass ich das sonnige Wochenende für einen Rundflug quer durch den südlichen Teil Schleswig Holsteins genutzt habe. Zum Einsatz kommt wieder die Katana DV20. Das Fliegen ist heute derart stabil, als dass man quasi freihändig und ohne jegliche Turbulenzen durch die Gegend Weiterlesen…

Flugplatz – Hopping

Eigentlich nur für 3 Stunden hatte ich die Katana DV20 in Neumünster gebucht. Wir wollten eine Stunde gen Osten fliegen und in Rerik pausieren. Der Wetterbericht am Sonntag sagte uns allerdings, dass das „Schlechtwetter“ aus SüdWest kommt. Da es immer eine gute Idee ist, dem schlechten Wetter entgegenzufliegen, haben wir Weiterlesen…

2. Flugstunde

Das Flugplatzfest in Neumünster war mit über 15.000 Besuchern ein wirklich voller Erfolg. Am Ende des Wochenendes konnte ich meine Füsse kaum noch spüren 😉 Die Krönung für mich persönlich war dann noch, dass ich am Sonntag Abend mit der FW nach Kiel fliegen konnte. Wir hatten uns von dort Weiterlesen…

Von admin, vor

Feierabendstour

Es ist Freitag und wir haben einen freien Slot der Katana DV20 ergattern können, so dass wir heute mal wieder einen Übungsflug starten wollen. In den letzten Wochen waren Norbert und ich immer wieder mal unterwegs – wir ergänzen uns ganz gut und lernen beide voneinander in den verschiedensten Situationen. Weiterlesen…

Wyk auf Föhr

Rund 40 Minuten Flugzeit trennt uns vom Urlaubsfeeling. Für manchen Piloten aus dem Norden wahrscheinlich längst Alltag geworden, für uns heute immer wieder der Moment dessen, was man eigentlich nicht richtig glauben kann. Wir waren gerade noch in Neumünster – böiges aber sonniges Wetter – und in nur 40 Minuten Weiterlesen…

Flugwetterseminar (1/2)

Im aktuellen Fliegermagazin steht’s auch wieder drin – zur guten Vorbereitung eines jeden Fluges gehört auch die meteorologische Flugvorbereitung. Das ist kein Spass, sondern sogar vorgeschrieben. Der Deutsche Wetterdienst bietet hier jedes Jahr Seminare an, von denen ich bisher viel Gutes gehört habe. Bereits letztes Jahr habe ich mich dazu Weiterlesen…

Im Nebel stochern

Gem. Wettervorhersage sollte das Wochenende ja so richtig schön werden, daher habe ich mich zum Fliegen verabredet und die Maschine ab 13 Uhr gebucht. Zu Hause sah es auch so schlecht nicht aus, ja es war ein wenig diesig, aber mehr auch nicht – Sonnenschein beim blauen Himmel. Eine knappe Stunde vor dem geplanten Treffen Weiterlesen…